deutschland de Metanavigation app deutsch

deutsch

Datenschutzerklärung für die Nutzung des Kommunikationsmoduls WCM-COM sowie ggf. der zugehörigen App (iOS- und Android-Version)

"Mit dem Kommunikationsmodul WCM-COM sind Sie in der Lage, Einstellungen an Ihrem -weishaupt- Heizsystem vorzunehmen. Das setzt voraus, dass Sie Ihr Endgerät (PC, Mobiltelefon) über das Internet oder über (W)LAN mit dem WCM-COM koppeln. Sie können die Einstellungen auch mithilfe der App für das WCM-COM vornehmen. Dabei können personenbezogene Daten anfallen. Die Einhaltung der Datenschutzgesetze und damit der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist -weishaupt- ein wichtiges Anliegen. Welche Daten wir erheben und was wir zum Schutz Ihrer Daten unternehmen, wollen wir Ihnen gerne nachfolgend erläutern."

1. Allgemeines

1.1 Verantwortliche Stelle ist die Max Weishaupt GmbH, 88475 Schwendi. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur speichern und verarbeiten, wenn und soweit dies für die Erfüllung und Verbesserung unserer Leistungen erforderlich ist. In der Regel werden wir diese Daten bei Ihnen selbst erheben und Sie dabei über den Zweck der Erhebung aufklären. Werden diese Daten nicht direkt bei Ihnen erhoben, werden wir Sie hierüber unterrichten.

1.2 -weishaupt- passt diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung an.

2. Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

2.1 Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) haben den Schutz Ihrer personenbezogener Daten zum Gegenstand. Darunter fallen Daten, die Ihrer Person zugeordnet werden können (z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

2.2 Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die bei dem Zugriff auf Ihr -weishaupt- Heizungssystem mithilfe des WCM-COMs (und ggfs. der WCM-COM App) über das Internet anfallen. Bei der Steuerung Ihrer Heizungsanlage ausschließlich über Ihr lokales LAN oder WLAN werden keine personenbezogenen Daten an -weishaupt- übermittelt.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

3.1 Mit dem WCM-COM und ggfs. der App können Sie über das Internet die Einstellungen Ihres -weishaupt- Heizsystems überwachen und steuern. Eine Internetverbindung wird nur auf Ihre Veranlassung hergestellt. Wählen Sie diese Option, werden Sie zunächst um Eingabe einer ID zur Authentifizierung gebeten.
Anschließend werden auf -weishaupt- Servern vorübergehend folgende Daten erfasst und gespeichert:

  • ­ Ihre IP-Adresse (die wir jedoch nicht länger als 7 Tage speichern),
  • ­ das Datum und die Dauer des Zugriffs,
  • ­ das Betriebssystem Ihres Endgeräts,
  • ­ der von Ihnen gewählte Nickname,
  • ­ die ID, welche zur Authentifikation und zum Koppeln der Geräte erforderlich ist,
  • ­ Betriebsart Ihrer Heizung (z.B. Normalbetrieb, Absenkbetrieb), sowie
  • ­ Sollwerte, Istwerte und Zeitprogramme.

Wenn Sie über die App auf das WCM-COM zugreifen, zusätzlich:

  • ­ Ihre IMEI, also die Gerätenummer, (bei ioS Geräten: die UDID)
  • ­ Ihre Kartenummer (IMSI)

Nicht gespeichert werden Ihre Mobilfunknummer, der Name Ihres Telefons, Standortdaten, oder sonstige Daten auf Ihrem Smartphone.

3.2 Daneben speichern wir persönliche Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus senden, also z.B. wenn Sie uns eine Mitteilung schicken. In diesen Fällen fragen wir Sie nach bestimmten personenbezogenen Daten, die für die Erfüllung des Services notwendig sind. Die Pflichtangaben kennzeichnen wir dabei mit einem Stern, alle übrigen Angaben teilen Sie uns freiwillig mit.

4. Zweck der Erhebung

Die o.g Daten werden ausschließlich zu dem Zweck erhoben, die Inanspruchnahme des Dienstes (also: Überwachung und Steuerung Ihrer -weishaupt- Heizungsanlage über das Internet, Herunterladen von Updates, etc.) zu ermöglichen.

5. Weitergabe an Dritte, keine Übertragung ins außereuropäische Ausland

5.1 Wir werden Ihre Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte herausgeben, es sei denn es besteht eine rechtliche Verpflichtung zur Herausgabe.

5.2 Ihre Daten werden nur in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und genutzt. Insbesondere findet keine Übertragung in das außereuropäische Ausland statt.

6. Einwilligung

Sollte im Einzelfall einmal eine Einwilligung in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich sein, werden wir Sie vor Übermittlung der Daten an uns ausdrücklich darum bitten. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn es zu technischen Probleme mit der App kommt und ein Fehlerbericht an -weishaupt- gesandt werden soll.

7. Cookies und Nutzungsprofile

Im Rahmen der Nutzung der App findet weder eine Beobachtung Ihrer Aktivitäten (Tracking) noch eine Erstellung von Nutzungsprofilen statt. Cookies kommen bei der Nutzung der App nicht zur Anwendung.

8. Sicherheit

-weishaupt- bietet Ihnen in den Fällen, in denen Sie persönliche Daten an uns senden die Möglichkeit, die Informationen verschlüsselt zu übertragen. Diese Verschlüsselung schützt die Vertraulichkeit des Datenaustauschs zwischen Ihnen und unserem Webserver und hilft, einen Missbrauch der Daten z.B. durch Abhören vorzubeugen. Als Verschlüsselungstechnik setzen wir TLS (Transport Layer Security) ein. Dabei handelt es sich um eine anerkannte und weit verbreitete Technik.

9. Auskunft und Kontakt

Selbstverständlich teilen wir Ihnen auf Anfrage mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Hierzu genügt eine kurze Mitteilung an: app-support@weishaupt.de

Sie suchen einen Weishaupt Fachbetrieb in
Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Ihren Weishaupt Fachbetrieb
Suchen

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen Weishaupt Fachmann?