deutschland de Produkte Gas-, Öl- und Zweistoffbrenner Mittel- und Großbrenner Brenner Typenreihe 30 - 70 (675 - 11.700 kW)

Brenner Typenreihe 30 - 70 (675 - 11.700 kW)

Die Monoblock-Brenner wurden speziell für den Einsatz in der Industrie und im Energiesektor entwickelt und zeichnen sich durch einen großen Leistungs- und Einsatzbereich aus.

Beschreibung

Gasbrenner G 40 Ölbrenner L 50 Ölbrenner RL 50 Zweistoffbrenner RGL 70

Diese bewährten Weishaupt-Brenner für Gas-, Öl- oder Zweistoffbetrieb wurden speziell für Einsatzbereiche in der Industrie und auf dem Energiesektor entwickelt.

Flexibler Einsatzbereich: Das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten erstreckt sich mit Leistungen zwischen 675 und 11.700 kW von Heiz- und Dampfkesseln über Lufterhitzer bis hin zu den modernsten Hochleistungskesseln. Mit einer breiten Modellpalette der Industriebrenner, die mit nahezu jedem gasförmigen oder flüssigen Brennstoff betrieben werden können, bietet Weishaupt für fast jeden Einsatz den passenden Brenner.

Digitales Feuerungsmanagement: Das digitale Feuerungsmanagement, das bei dieser Baureihe serienmäßig zum Einsatz kommt, steuert den sparsamen Umgang mit Öl oder Gas und erleichtert die Bedienung und Wartung des Brenners. Zudem ist die Einbindung in verschiedene Überwachungs- und Steuerungssysteme bis hin zur Integration in eine komplette Gebäudeautomation möglich.

Service- und wartungsfreundlich: Der übersichtliche Aufbau der Brenner mit seinen gut zugänglichen Bauteilen erlaubt einen kurzweiligen und sicheren Service und damit auch eine schnellere Wiederinbetriebnahme.

Hoher Qualitätsstandard: Ausgewählte Materialien verbunden mit einer über Jahrzehnte gesammelten Erfahrung im modernen Weishaupt Forschungs- und Entwicklungsinstitut sowie modernste Fertigungsverfahren machen Weishaupt Brenner zu weltweit anerkannten Spitzenprodukten.

Das ist Zuverlässigkeit: Ein dichtes Beratungs- und Servicenetz ist rund um die Uhr und 7 Tage die Woche für die Kunden da. Damit ist gewährleistet, dass eine Anlage mit Weishaupt Brenner stets zuverlässig ihren Dienst tut.

Prospekte

Industriebrenner 1.000 – 11.700 kW • Flexibel und zuverlässig
Industriebrenner 1.000 – 11.700 kW • Flexibel und zuverlässig
PDF • 2.6 MB
Monoblock-Brenner in Vertikalausführung
Monoblock-Brenner in Vertikalausführung
PDF • 2.1 MB
Messen Steuern Regeln
Messen Steuern Regeln
PDF • 1.7 MB
Mehrkesselanlagen optimieren
Mehrkesselanlagen optimieren
PDF • 2.6 MB
Weishaupt Feuerungsmanagern
Weishaupt Feuerungsmanagern
PDF • 5.7 MB

multiflam®

Die patentierte Weishaupt multiflam®-Technologie ermöglicht das Erreichen besonders niedriger Emissionswerte bei Großfeuerungsanlagen.

Kernstück ist eine spezielle Mischeinrichtung, die eine interne Abgasrezirkulation aufbaut. Die Flamme wird dadurch gekühlt und die Entstehung von Stickoxiden verringert. Die erreichbaren NOₓ -Werte sind mit denen von Kompaktbrennern vergleichbar.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Kesselseitige Zusatzeinrichtungen wie feuerraumexterne Abgas-Rückführungen werden nur benötigt, wenn marktspezifische Ultra-LowNOx-Werte gefordert werden.

Optimale Verbrennung: Die Mischeinrichtung teilt den Brennstoff auf verschiedene Düsen auf. Die Verbrennung erfolgt über eine Primärdüse und konzentrisch angeordnete Sekundärdüsen. Die Primärflamme erzeugt im gesamten Regelbereich eine stabile, betriebssichere Gesamtflamme.

Große Vielseitigkeit: Das Leistungsspektrum der unterschiedlichen Weishaupt-Brennerreihen in multiflam®-Ausführung reicht von 100 kW bis 23.000 kW.

Digitale Feuerungstechnik: Modernste Technik steuert Brennstoff- und Luftzufuhr und sorgt so für optimale Verbrennungswerte.

Lange Lebensdauer: In der Weishaupt Brenner-Technik stecken jahrelange Erfahrung und Entwicklungsarbeit. Bei der Herstellung werden nur die besten Materialien verwendet.

Moderne Brennstoffe: Weishaupt Öl- und Zweistoffbrenner sind generell geeignet für Heizöl EL, Heizöl EL schwefelarm nach DIN 51603-1 und für Heizöl EL A Bio 10 nach DIN SPEC 51603-6 mit einer Zumischung von Biokomponenten bis zu 10 %.

Effizienzrechner

Der Weishaupt "Effizienzrechner Brenner" berechnet vereinfacht das mögliche Einsparpotential durch den Einsatz aktueller Brennertechnik.

Der Effizienzrechner Brenner erlaubt eine vereinfachte Berechnung eines möglichen Einsparpotentials durch den Einsatz von Drehzahlsteuerung und O2-Regelung bei Brennern. Durch die Eingabe verschiedener Eckdaten und die Auswahl eines Lastenprofils empfiehlt der Effizienzrechner einen passenden Brenner aus dem Weishaupt-Brennerprogramm (mit digitalem Feuerungsmanagement). Damit verbunden wird errechnet, was der Einsatz einer Drehzahlsteuerung und/oder einer O2-Regelung für Mehrwert erbringen kann. Die Ausgabe des Einsparpotentials erfolgt durch die Einbeziehung der örtlichen bzw. anpassbaren Energiepreise.

Die Standard-Version ermöglicht die Berechnung eines ersten Annäherungswertes, bei welchem schon viele Faktoren berücksichtigt werden und einzelne Werte anpassbar sind. Noch genauer und spezifischer auf die individuellen Gegebenheiten justierbar ist die Beraterversion "Effizienzrechner Brenner Profi". Diese ausführlichere Berechnung erfolgt in direkter Zusammenarbeit mit einem Weishaupt-Berater vor Ort oder in der Weishaupt-Niederlassung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Fachberater.

pfeil rechtsEffizienzrechner Brenner starten.

Referenz

50.000 kW für Premium AEROTEC

Kerngeschäft der Premium AEROTEC sind die Entwicklung und der Bau von Strukturen und Fertigungssystemen für zivile und militärische Flugzeuge aus Titan, Aluminium und Kohlefaser-Verbundwerkstoffen. Premium AEROTEC, eine 100%-Tochter der EADS, ist eine feste Größe in ihrer Branche und nimmt eine Spitzenposition ein: Nr. 1 bei Flugzeug-Strukturen in Europa, Nr. 5 weltweit. Spitzentechnologie kommt auch in den Heizzentralen der vier Werke in Augsburg zum Einsatz: 10 Weishaupt Industriebrenner und ein Gas-Brennwertgerät erbringen zusammen rund 50.000 kW Leistung.

Augsburg Aerotec aussen
Augsburg Aerotec innen

Branchenprimus setzt auf Weishaupt

Von der Wäscherei zum Branchenführer der Textil-Dienstleister: Mit 3500 Mitarbeitern betreut und versorgt Bardusch derzeit ca. 76.000 Kunden weltweit und stattet rund eine Million Menschen mit Berufskleidung aus. Zwei Weishaupt Industriebrenner des Typs G70 mit digitalem Feuerungsmanager, Drehzahlsteuerung und O2-Regelung sorgen mit einer Gesamtleistung von 14.600 kW im Stammwerk Ettlingen zuverlässig für den Dampf, der zur Reinigung der verschiedenen Textilien benötigt wird.

Karlsruhe Bardusch aussen
Karlsruhe Bardusch innen

Sie suchen einen Weishaupt Fachbetrieb in
Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Ihren Weishaupt Fachbetrieb
Suchen

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen Weishaupt Fachmann?