multiflam®

multiflam®

Die patentierte Weishaupt multiflam®-Technologie ermöglicht das Erreichen besonders niedriger Emissionswerte bei Großfeuerungsanlagen.

Kernstück ist eine spezielle Mischeinrichtung, die eine interne Abgasrezirkulation aufbaut. Die Flamme wird dadurch gekühlt und die Entstehung von Stickoxiden verringert. Die erreichbaren NOₓ -Werte sind mit denen von Kompaktbrennern vergleichbar.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Kesselseitige Zusatzeinrichtungen wie feuerraumexterne Abgas-Rückführungen werden nur benötigt, wenn marktspezifische Ultra-LowNOx-Werte gefordert werden.

Optimale Verbrennung: Die Mischeinrichtung teilt den Brennstoff auf verschiedene Düsen auf. Die Verbrennung erfolgt über eine Primärdüse und konzentrisch angeordnete Sekundärdüsen. Die Primärflamme erzeugt im gesamten Regelbereich eine stabile, betriebssichere Gesamtflamme.

Große Vielseitigkeit: Das Leistungsspektrum der unterschiedlichen Weishaupt-Brennerreihen in multiflam®-Ausführung reicht von 100 kW bis 23.000 kW.

Digitale Feuerungstechnik: Modernste Technik steuert Brennstoff- und Luftzufuhr und sorgt so für optimale Verbrennungswerte.

Lange Lebensdauer: In der Weishaupt Brenner-Technik stecken jahrelange Erfahrung und Entwicklungsarbeit. Bei der Herstellung werden nur die besten Materialien verwendet.

Moderne Brennstoffe: Weishaupt Öl- und Zweistoffbrenner sind generell geeignet für Heizöl EL, Heizöl EL schwefelarm nach DIN 51603-1 und für Heizöl EL A Bio 10 nach DIN SPEC 51603-6 mit einer Zumischung von Biokomponenten bis zu 10 %.

Sie suchen einen Weishaupt Fachbetrieb in
Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Ihren Weishaupt Fachbetrieb
Suchen

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen Weishaupt Fachmann?