deutschland de Service Fachwortlexikon SCOT-System

SCOT-System

Das SCOT-System kommt bei Gasbrennwertgeräten (WTC-15A bis 60A) zum Einsatz. In Abhängigkeit der Verbrennungsgüte fließt ein unterschiedlicher elektrischer Strom über die SCOT-Elektrode, die direkt in der Flamme positioniert ist. Der Condensmanager wertet das Signal aus und korrigiert bei nicht idealen Verhältnissen das Gas-Luftverhältnis über den Öffnungsquerschnitt des Gasventils. Über den gesamten Modulationsbereich des Brennwertgerätes werden so eine hohe Verbrennungsqualität und niedrige Emissionen gewährleistet. Zudem ist es möglich, verschiedene Gasqualitäten zu verfeuern, ohne Änderungen am Gerät vorzunehmen bzw. Gerätebauteile auszutauschen. Auch Biogaszumischungen können so ausgeregelt werden!

Zurück

Sie suchen einen Weishaupt Fachbetrieb in
Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Ihren Weishaupt Fachbetrieb
Suchen

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen Weishaupt Fachmann?