deutschland de Service Fachwortlexikon

Fachwortlexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z
pH-Wert

Der pH-Wert ist das Maß, mit welchem die Stärke von Säuren oder Laugen gemessen wird. Ein pH-Wert von 7 entspricht dem neutralen Wert. Werte kleiner 7 deuten auf eine Säure, Werte größer 7 auf eine alkalische Lösung (Lauge) hin. Bei der Verbrennung insbesondere von nicht-schwefelarmem Heizöl kann durch Kondensationsprozesse schwefelige Säure oder Schwefelsäure entstehen, welche wiederum den pH-Wert des Kondensats auf pH < 7 absenken. Der pH-Wert des Kondensats von Ölbrennwertkesseln, die mit s-armem Heizöl betrieben werden, ist vergleichbar mit dem von Gas-Brennwertgeräten.

Plattenwärmetauscher

Ein Wärmetauscher, der aus mehreren Edelstahlplatten besteht. Wasser wird durch diese eng aneinanderliegenden Platten geführt und erwärmt. Durch die Oberflächenstruktur der Platten wird das durchströmende Wasser zusätzlich in Bewegung versetzt. Diese Turbulenzen gewährleisten eine noch bessere Wärmeübertragung. Durch die kompakte Bauweise ist ein Einsatz auf engstem Raum (z. B. in der Weishaupt Thermo Condens Kompakt, WTC-K) möglich.

Sie suchen einen Weishaupt Fachbetrieb in
Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Ihren Weishaupt Fachbetrieb
Suchen

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen Weishaupt Fachmann?