Erdsondenbohrung. Wärme mit Tiefgang.

Bohren nach Energie. Mit Sicherheit.

Die Basis für eine funktionierende Sole/Wasser-Wärmepumpe: eine Erdsondenbohrung. Dabei kommt es auf die richtige Dimensionierung und hohe Professionalität an. Das alles vereint die Weishaupt Tochterfirma BauGrund Süd, die zu den leistungsfähigsten Unternehmen der bodennahen Geothermie in Europa zählt.

Allgemein
Dauerhafte Leistung

Erdsonden von BauGrund Süd sind Teil des Gebäudes und damit auf eine Nutzungsdauer über viele Generationen ausgelegt.

Komplett-Paket

BauGrund Süd sorgt für die behördlichen Genehmigungen, die fachmännische Bohrung und den Anschluss der Erdsonde an die Wärmepumpe.

Vorteile
Know-how und Professionalität

Mit der Erfahrung von mehr als 10.000 Anlagen und weit über 2 Millionen Bohrmetern sind höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleistet.

Bauherren-Sicherheit

Qualifiziertes Fachpersonal, hochwertige Bohrtechnik, ständige TÜV-Überwachung und kompletter Versicherungsschutz sind Gewähr für weitgehende Risikofreiheit.

Tiefgang

Erdsondenbohrungen führt BauGrund Süd bis zu einer Tiefe von 300 Metern durch.

Fachbetriebe für Weishaupt Produkte. Schnell suchen. Einfach finden.

Fachbetriebe für Weishaupt Produkte. Schnell suchen, einfach finden.

Niederlassungen für Weishaupt Produkte. Schnell suchen, einfach finden.

Meinen Standort verwenden
Back
Suchergebnisse Suchergebnis Keine Ergebnisse
Ergebnisse werden geladen

Finden Sie die für Sie zuständige Niederlassung:

Up