Immer warmes Wasser. Unabhängig vom Heizsystem.

Die Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpe WWP T.

Mit Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpen lassen sich Wohnungen und Häuser regenerativ und wirtschaftlich mit Warmwasser versorgen - unabhängig vom Heizsystem.

Sie eignen sich somit auch optimal für die Modernisierung von Wohnungen, Ein- und Zweifamilienhäusern. Als Hauptenergiequelle nutzt die Trinkwasser-Wärmepumpe die vorhandene Umgebungsluft.

Effizienz
Hohe Wirtschaftlichkeit

Günstig in der Anschaffung, wirtschaftlich im Betrieb: Wärmequelle ist die Umgebungsluft.

Gerätevorteile
Universell einsetzbar

Als Einzelsystem für den Ganzjahresbetrieb oder als Ergänzungssystem zur Zentralheizung. Mit der Abluft der Wärmepumpe kann zum Beispiel ein benachbarter Kellerraum gekühlt werden.

Hoher Komfort

Stufenlos einstellbare Temperatur (bis + 60 Grad), Speicherbehälter mit 290 Liter Fassungsvermögen.

Installation
Einfache Aufstellung und Montage

Sehr gut geeignet für die Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern. Idealer Stellplatz sind Kellerräume im Temperaturbereich von +8 bis +35 °C.

Informationsmaterial. Detailliert, umfangreich, interessant.

Effizienzlabel für Heizsysteme. Eine Entscheidungshilfe.

Bekannt von Kühlschränken, Waschmaschinen und Fernsehgeräten: das Effizienzlabel. Zur Entscheidungshilfe beim Heizungskauf gibt es das ErP-Produktetikett mitsamt den technischen Parametern auch für Heizsysteme.

Fachbetriebe für Weishaupt Produkte. Schnell suchen. Einfach finden.

Fachbetriebe für Weishaupt Produkte. Schnell suchen, einfach finden.

Niederlassungen für Weishaupt Produkte. Schnell suchen, einfach finden.

Meinen Standort verwenden
Back
Suchergebnisse
Ergebnisse werden geladen
...
Up