Bodenstehende Gas-Brennwerttechnik. Effizient, sparsam, leistungsstark.

Das Gas-Brennwertgerät Weishaupt Thermo Condens WTC-GB (90 bis 300 kW).

Die Weishaupt Gas-Brennwertsysteme in sechs Leistungsgrößen zwischen 90 und 300 kW sind optimal für größere Gebäude und Einrichtungen geeignet. Sie nutzen nahezu den vollen Energiegehalt des Brennstoffs und wandeln ihn effizient in Wärme um. Die Kessel  zeichnen sich besonders durch leisen Betrieb, vorbildliche Sicherheitssysteme und lange Lebensdauer aus.

Energiesparen
Hohe Effizienz

Der maximale Norm-Nutzungsgrad  entspricht 109% bezogen auf den Heizwert  und 99,4% bezogen auf den Brennwert . Damit werden physikalische Grenzen erreicht.

Gerätevorteile
Großer Leistungsbereich

Mit Leistungen von 90 bis 300 kW ist der WTC-GB ideal zur Wärmeversorgung von größeren Gebäuden und Einrichtungen geeignet. In Kombination können bis zu vier Kessel  als Kaskade mit bis zu 1160 kW zusammengeschaltet werden.

Leiser Betrieb

Betriebsgeräusche werden durch den integrierten Ansaug-Geräuschdämpfer (bis 210 kW) wirksam reduziert.

Vorbildliche Sicherheit

Ein elektronisches Überwachungssystem kontrolliert über Fühler im Abgas, Vor- und Rücklauf sowie durch einen Wassermangelschalter den Wärmehaushalt des WTC-GB. 

Höchster Qualitätsstandard

In Weishaupt Brennwertsystemen stecken jahrelange Erfahrung und Entwicklungsarbeit. Bei der Herstellung werden nur ausgesuchte Materialien und Komponenten verwendet.

Installation
Schnittstellenoptionen

Es besteht die Möglichkeit mit Schnittstellenoptionen die Aufschaltung von Gebäudeautomationssystemen oder eine individuelle Überwachung und Steuerung zu realisieren.

Komfortable Bedienung

Der Kessel  kann mit der Fernbedienstation WCM-FS ausgestattet werden. Sie verfügt über eine einfache Menüführung in Klartext und ein beleuchtetes vierzeiliges Display . Ferneinstellung und -wartung (z. B. über das Internet) sind mit dem optionalen Weishaupt Kommunikationsmodul WCM-COM möglich.

Systemtechnik

Weishaupt bietet umfangreiches Zubehör. Von Abgassystemen über Trinkwassererwärmer , Hydraulikkomponenten, Regelungen bis hin zu Solarkollektoren zur Trinkwassererwärmung oder zur Heizungsunterstützung kommt alles aus einer Hand und ist optimal aufeinander abgestimmt.

Informationsmaterial. Detailliert, umfangreich, interessant.

Informationsmaterial Magazin

Effizienzlabel für Heizsysteme. Eine Entscheidungshilfe.

Bekannt von Kühlschränken, Waschmaschinen und Fernsehgeräten: das Effizienzlabel. Zur Entscheidungshilfe beim Heizungskauf gibt es das ErP-Produktetikett mitsamt den technischen Parametern auch für Heizsysteme.

Effizienzlabel Heizsysteme

Weishaupt Thermo Condens WTC-GB (90 - 300 kW)

Modell

Min. Feuerungswärmeleistung Qc
Max. Feuerungswärmeleistung Qc
Brennstoffe
Normnutzungsgrad bei 40/30 (Hi)
Normnutzungsgrad 40/30 (Hs)

Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht
Modell

Min. Feuerungswärmeleistung Qc
Max. Feuerungswärmeleistung Qc
Brennstoffe
Normnutzungsgrad bei 40/30 (Hi)
Normnutzungsgrad 40/30 (Hs)

Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht
WTC-GB- 90-A

17,0 KW
86,5 KW
Erdgas E/H, Erdgas LL, Flüssiggas B/P

680,0 MM
730,0 MM
118,000 KG
WTC-GB-120-A

23,0 KW
115,9 KW
Erdgas E/H, Erdgas LL, Flüssiggas B/P

680,0 MM
953,0 MM
163,000 KG
WTC-GB-170-A

27,0 KW
161,0 KW
Erdgas E/H, Erdgas LL, Flüssiggas B/P

680,0 MM
953,0 MM
182,000 KG
WTC-GB-210-A

0,0 KW
200,0 KW
Erdgas E/H, Erdgas LL, Flüssiggas B/P

680,0 MM
1205,0 MM
212,000 KG
WTC-GB-250-A

48,0 KW
239,0 KW
Erdgas E/H, Erdgas LL, Flüssiggas B/P

680,0 MM
1205,0 MM
225,000 KG
WTC-GB-300-A

53,0 KW
276,0 KW
Erdgas E/H, Erdgas LL, Flüssiggas B/P

680,0 MM
1205,0 MM
242,000 KG

WTC-GB Leistung und Effizienz.

Die Kessel  zeichnen sich besonders durch leisen Betrieb, vorbildliche Sicherheitssysteme und lange Lebensdauer aus. Durch die Kaskadierbarkeit sind Leistungen bis zu 1.200 kW möglich.

Systemtechnik

  • Für Kaskaden mit bis zu vier WTC-GB 300
Opener
Systemtrennung

  • Für einzelne Kessel und Kaskaden
Opener
Sicherheit plus

  • Abgas- und Luftdruckwächter sind serienmäßig integriert
Opener

Ihre Fragen.Unsere Antworten zum Thema Heizsysteme.

Weishaupt Brennwertgerät mit einem Wirkungsgrad von 110 %. Wie geht das?

Ein Heizsystem mit Brennwerttechnik ist durch seine besondere Konstruktion der Wärmetauscherfläche in der Lage, den Abgasen nicht nur die Verbrennungswärme, sondern auch die Verdampfungswärme zu entziehen und dem Heizungssystem zuzuführen. Die Abgase kondensieren noch im Wärmetauscher  und geben die dabei entstehende Wärme an das Heizsystem ab. Dadurch übersteigt der rechnerische Wirkungsgrad  die theoretische Grenze von 100 %.

Macht es Sinn im Rahmen einer Modernisierung eine Öl-Heizungsanlage durch ein neues Öl-Brennwertsystem zu ersetzen?

Ja, das macht durchaus Sinn. Zur Erklärung: Früher wurden Heizkessel  mit einer konstant hohen Kesseltemperatur von zum Beispiel 70 °C betrieben. Über Regulier- oder Thermostatventile steuerte man die Raumtemperatur. Da die Heizkessel  ganzjährig in Betrieb waren, um neben dem Heizbedarf in den Sommermonaten den Warmwasserbedarf abzudecken, entstanden sehr hohe Energieverluste. Trotz eventuell nachträglich eingebauter Wärmedämmung macht sich der Austausch der veralteten Heizkessel  bezahlt. Realisierte Beispiele zeigen, dass durch den Austausch der Heiz- und Regeltechnik Gesamteinsparungen von bis zu 30 % gegenüber veralteten Heizkesseln möglich sind.

Fachbetriebe für Weishaupt Produkte. Schnell suchen. Einfach finden.

Fachbetriebe für Weishaupt Produkte. Schnell suchen, einfach finden.

Niederlassungen für Weishaupt Produkte. Schnell suchen, einfach finden.

Meinen Standort verwenden
Back
Suchergebnisse Suchergebnis Keine Ergebnisse
Ergebnisse werden geladen

Finden Sie die für Sie zuständige Niederlassung:

Up