Please select a page template in page properties.

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik - Business Engineering

Stammhaus Schwendi Duale Hochschule Ravensburg

Ausbildungdauer

3 Jahre

Voraussetzungen:

  • Abitur
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Interessen und Begabungen:

  • Praktische Erfahrung im IT-Bereich
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Ausgeprägtes analytisch-logisches Denkvermögen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Gute Englischkenntnisse

Studienziele:

  • Fach- und Führungsaufgaben in der Industrie

Studieninhalte:

Das Studium gewährt einen breiten Einblick in die Bereiche Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre und Informatik. Sie lernen während des Studiums Technologiepotenziale zu erkennen, diese zu bewerten und aktiv Veränderungen mitzugestalten.


Kerninhalte des Studiums sind:

  • Prozessmodellierung mit ARIS und BPMN
  • ERP-Systeme 
  • Consulting
  • Datenbanken
  • IT-Management und IT-Recht
  • Projektmanagement
  • Supply Chain Management

Studiengangsmodule vermitteln ein breites Basiswissen in folgenden Bereichen:

  • Wirtschaftsinformatik / Informatik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Mathematik

Diese werden durch die Studienrichtungsmodule ergänzen:

  • Grundlagen Business Engineering
  • Consulting im E-Business
  • IT-Management und IT-Recht
  • Business Intelligence

Während des Studiums an der DHBW Ravensburg können zahlreiche Zusatzqualifikationen erworben werden.
Beispiele für freiwillige Weiterbildungen sind die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator, das Sprachprogramm oder die Ausbildung der Ausbilder (AEVO).

In den Praxissemestern kommen die Vorteile des Dualen Systems zum Tragen:

  • Zusätzlich zu dem theoretischen Wissen, das an der Dualen Hochschule Ravensburg vermittelt wird, lernen Sie unsere Unternehmensstruktur kennen und erhalten Einblicke in unsere IT-Prozesse.
  • Sie arbeiten an spannenden, innovativen und globalen IT-Projekten mit und lernen das Tagesgeschäft mit den modernsten Technologien und Werkzeugen kennen. 

Typische Einsatzbereiche nach dem Studium sind die folgenden Bereiche: 

  • IT-Anwendungsbetreuer
  • IT-Controller
  • IT-Projektmanager
  • Prozessmanager
  • Requirements Engineer
  • SAP-Consultant
  • Softwareentwickler
  • Systemanalyst
Wenn Sie Ihre Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an unsere Personalabteilung.
Up